Im Rahmen der ersten Media Expo 2020 hat Disneyland Paris einen Ausblick auf das kommende Jahr und darüber hinaus gegeben. Im Mittelpunkt standen die Season „Frozen Celebration“ zu Beginn des Jahres 2020 sowie die im Jahresverlauf anstehende Eröffnung des Disney’s Hotel New York® – The Art of Marvel. Chief Operating Officer Daniel Delcourt erinnerte an die Werte, für die Disneyland Paris seit mehr als 27 Jahren steht.

„Die Erwartungen unserer Gäste zu erfüllen reicht nicht aus, unser Ziel ist es, sie zu übertreffen. Das ist es, was uns antreibt, uns ständig neu zu erfinden und mutig zu sein, mit dem Wunsch nach Innovation und Kreativität, die das Herzstück der Disney-DNA bilden.“

Chief Operating Officer Daniel Delcourt, 10.09.2019

Gäste von Disneyland Paris werden im kommenden und in den folgenden Jahren viele große Änderungen erwarten. Von der Transformation eines Hotels, neuen Seasons bis hin zur umfangreichen Erweiterung des Walt Disney Studios Parks mit dem Einzug der Marvel Superhelden, dem Star Wars Universum und einem Besuch von Arendelle gibt es aufregende Neuigkeiten.

Disney’s Hotel New York – The Art of Marvel

Schon in Kürze werden Gäste Disney’s Hotel New York – The Art of Marvel erleben können. Mit dem typischen New Yorker Ambiente im zeitgenössischen Art-Deco Stil geht es auf eine Reise durch 80 Jahre Marvel Storytelling. Mit der Eröffnung im Sommer 2020 wird das Hotel die größte öffentliche Sammlung von Marvel Artworks beheimaten. Inspiriert durch eine New Yorker Kunstgalerie wird der Heimat der Marvel Helden gewürdigt. Mehr als 50 Künstler von Marvel Comics und der Marvel Studios arbeiten an mehr als 300 Kunstwerken, die die Vielfalt des Marvel Universums aufzeigen werden.

Die neu gestalteten Zimmer erhalten ein modernes Flair mit einem Marvel Artwork. Die Empire State Club Zimmer werden dem legendären Iron Man gewidmet. Disney’s Hotel New York – The Art of Marvel wird auch Suiten beheimaten, die die Avengers Helden und Spiderman um Thema haben. Bei der Einrichtung wird Wert darauf gelegt, dass nicht nur die Wände spektakuläre Werke von Marvel-Künstlern zeigen. Auch die Möbel zeigen subtile Hinweise auf die legendären Helden.

Gäste der Clubzimmer und Suiten genießen darüber hinaus exklusive Annehmlichkeiten wie einem speziellen Empfang und Zugang zur Empire State Lounge. In dieser privaten Lounge werden die Gäste in ruhiger Atmosphäre frühstücken. Neben den Zimmern geben zwei Restaurants (Manhattan Restaurant und Downtown Restaurant) und Bars (Skyline Bar und Lounge Bar) allen Gästen ein einzigartiges Marvel-Ambiente. Disney’s Hotel New York – The Art of Marvel wird das erste Disney Hotel sein, dass Meet & Greets mit Marvel Super Heros beheimaten wird. Mit dem Metro Pool, Metro Health Club und dem neuen Kinderspielbereich Marvel Design Studio werden bisherige Service-Abgebote des Hotels erhalten. In der New York Boutique werden exklusive Marvel Sammlerstücke angeboten.

Disney’s Hotel New York – The Art of Marvel kann ab dem 05. November 2019 gebucht werden. Die Eröffnung wird für Sommer 2020 erwartet.

Die Seasons im Disneyland Paris

Disney’s Halloween Festival vom 28. September bis 03. November 2019

Bereits in wenigen Tagen wird es im Disneyland Paris gruselig. Mit einer neuen Show und weiteren Attraktionen gibt es im Disneyland Park eine einzigartige Atmosphäre. Erstmals wird in diesem Jahr neben den Disney-Bösewichten auch die teuflische Seehexe Ursula zu sehen sein. Kulinarisch gibt es ebenfalls Neuheiten. In Zimmern des Disneyland Hotels wird es „Trick or Treat“-Boxen mit Schokolade geben. In den Parks werden Maleficent Burger, Cruelle Cupcakes und „giftige“ Cocktails gereicht.

Thrill-Seeker freuen sich bereits auf die überarbeitete Version von The Twilight Zone Tower of Terror. Die Top-Attraktion im Walt Disney Studios Park wartet mit mit neuen Szenen, Spezialeffekten und Drop-Sequenzen auf.

Disney’s Enchanted Christmas vom 09. November 2019 bis 06. Januar 2020

Die Magie von Weihnachten wird für fast zwei Monate über Disneyland Paris liegen. Funkelnde Lichter, die wunderschöne Disney Christmas Parade und ein Treffen der Disney Königspaare gehören zu den Highlights. Im Walt Disney Studios Park wird Mickey’s Big Band Christmas zurückkehren. Auf dem Programm stehen das Big Band Orchester, rasante Stepptanz-Acts und sogar ein Solo von Mickey am Schlagzeug.

Für das Weihnachts- und Silvesterdinner können die Gäste die Disney-Magie mit einem außergewöhnlichen und einzigartigen Abendessen in der Weihnachtstradition erleben. Die Köche haben sich einige kulinarische Kreationen mit frischen und saisonalen Produkten ausgedacht. Disney Characters werden in ihren schänsten Kostümen gekleidet ebenfalls teilnehmen.

Legends of the Force: A Celebration of Star Wars vom 11. Januar bis 15. März 2020

Erlebe eine Galaxy weit, weit entfernt und wandle auf den Spuren der legendären Star Wars Charaktere wie Chewbacca, R2-D2 und C-3PO. Doch achte auf die dunkle Seite der Macht mit Darth Vader und Kylo Ren.

Der Walt Disney Studios Park wird eine außergewöhnliche Sound- und Lichtshow mit Projektionen, Spezialeffekten und Charakteren aus der Star Wars-Saga bieten. Gäste sollten nicht im Weg stehen, wenn Strormtroops des Imperiums und der Ersten Order durch den Park marschieren.

Im Disneyland Park geht das galaktische Abenteuer in den Attraktionen Star Tours und Star Wars Hyperspace Mountain weiter.

Marvel Super Heroes Season vom 24. März bis 07. Juni 2020

Nach dem Erfolg der beiden ersten Marvel Super Heros Seasons wird dieses Event im Frühjahr 2020 zurückkehren. Die Besucher des Wald Disney Studios Park dürfen sich auf Mett & Greets sowie Shows mit Spiderman, Iron Man, Captain America, Captain Marvel und weiter Superhelden freuen.

Frozen Celebration vom 11. Januar bis 03. Mai 2020

Eine der beliebtesten Geschichten in Disneyland Paris ist Frozen, auch bekannt als die Eiskönigin. Die Abenteuer von Anna, Elsa, Kristoff, Olaf und Sven werden im Disneyland Park mit Paraden und Shows lebendig. Viermal täglich erstrahlt eine neue Show entlang der Parade Route. Ein bezaubernder, neuer Wagen wird von zahlreichen Tänzern und Akrobaten begleitet. Elsa und Anna haben eine brandneue Überraschung für alle Gäste vorbereitet.

Frozen: A Musical Invitation

Das interaktive Abenteuer öffnet seine Pforten im Walt Disney Studios Park. Angekommen im Königreich Arendelle sind die Gäste eingeladen, mit ihren Lieblingscharakteren auf mehreren Bühnen zu spielen und zu interagieren. Im ersten Raum lernen die Gäste mit Anna, Kristoff und Sven zu magischen Bewegungen das Singen und Tanzen. Der zweite Raum lädt in den Eispalast ein, wo Elsa bereits auf die Gäste mit ihrem Lied „Let it go“ wartet. Natürlich darf der freundlichste Schneemann Olaf für ein Meet & Greet nicht fehlen. Dieses Highlight empfängt die Besucher des Walt Disney Studios Parks bereits ab dem 17. November 2019.

Erweiterung Walt Disney Studios Park

Disneyland Paris - Walt Disney Studios Park - Erweiterung - ÜberblickIm Rahmen einer mehrjährigen Erweiterung des Walt Disney Studios Park wurden auf der Disneyland Paris Media Expo 2020 weitere Informationen zu den neuen Themenbereichen veröffentlicht.

Avengers Campus

Bereits auf der D23 Expo wurden erste Details zu dem neuen Marvel-Themenbereich bekannt gegeben. Einer der Höhepunkte wird eine Attraktion sein, die Spiderman gewidmet ist. Gäste allen Alters können erleben, wie das Leben mit Superkräften ist. Um Spiderman zu helfen, müssen mit Netzen Spiderbots gesammlt werden.

Vor einigen Tagen bereits absolvierte der Rock ’n‘ Roller Coaster seine letzten Runden. Iron Man wird in den Hallen der Katapult-Achterbahn einziehen und die Gäste ab voraussichtlich Sommer 2020 auf eine atemberaubende Reise schicken.

Frozen

Zu dem neuen Themenbereich Arendelle mit Elsa, Anna und ihren Freunden wurde auf der Disneyland Paris Expo 2020 ein neues Artwork vorgestellt. Neben einem neuen Restaurant mit Blick über dem See wird es einen zusätzlichen Shop und auch eine neue Attraktion geben. Um was für eine Attraktion es sich genau handelt, wurde noch nicht verraten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here