Vom 26. September bis 15. November wird es wieder gruselig in PortAventura. Denn dann beginnt die Halloween-Saison und mit ihr die Herrschaft der Geister und Zombies in dem spanischen Freizeitpark in der Nähe von Barcelona. Gruselfans jeden Alters kommen vollends auf ihre Kosten. Grund genug, die Herbstferien in Europas größtem Freizeitresort zu verbringen und sich unter der iberischen Sonne in schaurig-schöne Halloween-Stimmung versetzen zu lassen.

Gänsehautstimmung für Erwachsene

Die Hauptattraktion ist dieses Jahr die neue Horrorpassage Pasaje [REC]. 40 Schauspieler stellen die Schlüsselszenen aus dem spanischen Horrorfilm [REC]4 Apocalipsis nach und versetzen die Gäste in Angst und Schrecken.

Alle, die noch nicht genug haben, können sich in den Selva de Miedo (Wald der Angst) begeben, der sich in PortAventura Polynesia befindet. Dort lauern Ungeheuer in der Dunkelheit, bereit das Blut der Besucher in den Adern erstarren zu lassen. Das düstere Labyrinth Horror en Penitence im Themenbereich PortAventura Far West lässt mit seiner gruseligen Atmosphäre die Haare der Wagemutigen zu Berge stehen.

Halloween-Spaß für die ganze Familie

In PortAventura versetzt der Geist von Halloween die Besucher jeden Alters in schaurig-schöne Gruselstimmung – ob Gänsehaut oder Riesenspaß, für jeden ist das passende Unterhaltungsangebot dabei. Im Themenpark Mexico können sich Gäste von der neuen Show basierend auf dem einzigartigen Brauch der mexikanischen Feierlichkeiten zum Tag der Toten (El Dia de los Muertos) verzaubern lassen. Für die jungen Besucher bietet SèsamoAventura kunterbunten Halloween-Spaß im Stil der Sesamstraße. Mit Workshops im Kürbisschnitzen, lustigen Shows und Darbietungen der Charaktere der Sesamstraße, angeführt von Graf Zahl, bietet der Themenpark Halloween-Spaß für die ganze Familie.

Das Restaurant Emma’s House im Far West verwandelt sich anlässlich Halloween zum La Posada de la Familia Halloween, in dem ein Horror-Comedy Spektakel auf die Gäste wartet. Jedes Gericht enthält zudem eine lustige Überraschung.

Musikliebhaber sollten die Rock Symphony nicht verpassen, die einzigartige Show, in der Tänzer und Akrobaten in einer schaurig-schönen Atmosphäre performen und die Seelen aus dem Jenseits herbeirufen. Nicht zu vergessen ist zudem die legendäre Mystery-Show Love of Vampires. Sie findet im alten Schloss von Penitence statt, in dem Alexei, der Herr der Finsternis, und seine wunderschönen Jungfrauen von einem Vampirjäger verfolgt werden. Ein weiterer akrobatischer Höhepunkt ist Bang Bang Halloween. Eine kleine Gruppe Soldaten muss gemeinsam mit einem Vampirlehrling das Schloss verteidigen und wandelt es in eine Blutbank für alle Vampire um, inklusive Graf Drakula.

Im Themenpark Mediterrània findet der Großteil der Abendprogramme statt. Ein Highlight ist die Halloween Pararde mit ihren bunten Wagen, darunter ein alter von Pferden gezogener Leichenwagen, ein Kürbis, ein riesiges Skelett auf einem Fahrrad und ein mächtiger Dämon. Sie beendet jeden schaurig-schönen Halloween-Tag in PortAventura. Der Horror en el lago, der See im Mediterrània, ist die Bühne für ein beeindruckendes Spektakel aus Feuer, Feuerwerk und Musik aus dem Reich der Toten, in dem ein riesiger Drache und der Tod höchstpersönlich die Hauptrollen spielen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein