Abenteuerlustige können jetzt unter den ersten sein, die Floridas höchsten Abschuss-Coaster testen. Tigris heißt die neueste Ride-Attraktion im Achterbahn-Mekka Busch Gardens Tampa Bay, unweit von Floridas Golfküste.

Benannt nach Asiens gestreiften Großkatzen katapultiert Tigris ab dem 19. April 2019 Mitfahrer mit bis zu 97 Kilometern pro Stunde vorwärts, rückwärts sowie fast 46 Meter in die Luft. Drei Abschuss-Elemente suggerieren das Jagdverhalten von Tigern. Der Wartebereich will auf die bedrohte Lage der Tierart in ihrer natürlichen Umgebung aufmerksam machen.

Mit Tigris verfügt Busch Gardens Tampa Bay über insgesamt neun Achterbahnen, darunter SheiKra ein 61 Meter hoher Dive Coaster mit 90 Grad Abstürzen sowie Falcon’s Fury, ein 102 Meter hoher Freifallturm.

Der für die ganze Familie konzipierte Freizeitpark feiert 2019 sein 60jähriges Jubiläum mit zahlreichen Sonderveranstaltungen und zwei täglichen Freibieren für jeden erwachsenen Besucher. Busch Gardens Tampa Bay überzeugt durch seine Kombination aus Weltklasse-Achterbahnen, Live-Unterhaltung und nahen Begegnungen mit über 200 exotischen Tierarten. Auf insgesamt rund 1,3 Quadratkilometern erleben Besucher die Abenteuer-Atmosphäre Afrikas zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

ANZEIGE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here