Heute feiert das Disneyland Paris gemeinsam mit seinen Mitarbeiter/innen und Gästen offiziell seinen 25. Geburtstag. Zu diesem Anlass finden im gesamten Resort verschiedene Feierlichkeiten statt. Vor einem Vierteljahrhundert öffnete der erste und einzige Disney Park in Europa seine Pforten.

Ein Geburtstag voller Überraschungen

Zum 25. Geburtstag hat das Disneyland Paris eine einzigartige Show kreiert, die seinen Mitarbeiter/innen und Gästen gewidmet ist. Diese eintägige, exklusive Show ist gleichermaßen eine Ohren- wie Augenweide, begleitet von einigen der 15.000 Mitarbeiter/innen des Disneylands.
In den vergangenen 25 Jahren ist das Disneyland Paris zu einem wichtigen Akteur in der französischen Unterhaltungsindustrie herangewachsen. Seine Mitarbeiter/innen, die sogenannten Cast Members, arbeiten jeden Tag daran, die Disney Magie aufs Neue zum Leben zu erwecken.

Diese außergewöhnliche Veranstaltung ist ein Zeichen der Dankbarkeit an die Cast Members, die es durch ihren Einsatz und ihr Engagement schaffen, Besucher für das Disneyland Paris zu begeistern und sie zu verzaubern – Generation um Generation. „An diesem feierlichen Tag blicken wir auf das zurück, was wir gemeinsam mit unseren Mitarbeiter/innen in den letzten 25 Jahren erreicht haben: Unseren Gästen stets außergewöhnliche Erlebnisse bieten,“ so Catherine Powell, Präsidentin der Euro Disney S.A.S. „Wir können es kaum abwarten, herauszufinden, was die nächsten 25 Jahre für uns bereit halten!“

Disneyland Paris – Ein verantwortungsvolles Unternehmen

Nachdem Catherine Powell bereits am 4. April 2.500 Kinder im Disneyland Paris begrüßte, übergab sie heute im Rahmen einer feierlichen Zeremonie einen Scheck über 250.000 Euro an Julien Lauprêtre, den Vorsitzenden des Vereins Secours Populaire Français.
Diese Zeremonie war der Höhepunkt der Kampagne #sparkleforall, die für den 25. Geburtstag des Resorts in verschiedenen sozialen Medien ins Leben gerufen wurde. Nutzer waren dazu aufgerufen, Fotos ihrer Augen unter dem Hashtag #sparkleforall zu posten.
Solidarität und Großzügigkeit – dies sind Werte, die Walt Disney verkörperte. Das Disneyland Paris will diese Traditionen fortsetzen. Dafür wurden im Jahr 1992 die Disney VoluntEARS gegründet, die seitdem unzählige gemeinnützige Projekte umgesetzt haben.

Start der ersten TV-Kampagne zum Unternehmen

Der heutige Tag markiert zudem den Beginn der allerersten TV-Kampagne zum Unternehmen Disneyland Paris, im Rahmen des 25. Geburtstags des Resorts. Diese Kampagne beleuchtet den positiven Beitrag, den das Disneyland Paris in den letzten 25 Jahren für die französische Wirtschaft geleistet hat. Entscheidend dafür sind Cast Members und Zulieferer gleichermaßen, die sich tagtäglich dafür einsetzen, den Gästen unvergessliche Erlebnisse zu bieten.

Innerhalb der letzten 25 Jahre hat sich das Resort mit über 320 Millionen Gästen seit der Eröffnung am 12. April 1992 zur beliebtesten Touristen-Attraktion Europas entwickelt. Auf diesem Weg gab es viele wichtige Disneyland Paris Meilensteine. Von der Unterzeichnung des Abkommens mit der französischen Regierung im Jahr 1987 über die große Einweihung des TGV-Bahnhofs 1994, bis hin zu der Eröffnung des Walt Disney Studios Park im Frühjahr 2002.

ANZEIGE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here